Tamara

Ein bisschen über mich...

Als meine eigenen Kinder ins Krabbelalter kamen, begab ich mich auf die Suche nach Patschen, die ihre Füße optimal schützen, atmungsaktiv und rutschfest sein sollten. Die Bewegungsfreiheit wollte ich dabei fördern.

Da ich in sämtlichen Kaufhäusern nicht fündig wurde, machte ich mir meine Kreativität zu Nutzen und entwarf 2010 mein erstes Paar Kinderlederpatschen, das ich im Anschluss selbst nähte. Nachdem meine ganze Familie mit meinen Lederpatschen ausgestattet war und meine Werke auch meine Freunde überzeugten, habe ich 2011 mit der Fertigung von Kinder Leder Patschen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

Das Naturprodukt Leder hat mich aufgrund seiner Beschaffenheit sofort fasziniert. Es ist weich und strapazierfähig zugleich, dadurch vielseitig einsetzbar. So erfüllt es individuelle Wünsche, indem es einzigartige Produkte entstehen lässt. Neben Patschen, Handtaschen, Lederhüllen, Lammfellboots versuche ich auch besondere Wünsche zu erfüllen.

Wer das Besondere sucht, setzt auf echte Handarbeit, die durch Design und Qualität überzeugt.